Kommentare: 6
  • #6

    Steffi Roscher 09471 Bärenstein (Mittwoch, 14 November 2018 19:49)

    Hallo,lieber Herr Sieber
    Vielen Dank für Ihre Antwort,ich habe sehr darüber gefreut von Ihnen zu hören.
    Da,ich Verwandte in Mittweida wohnen habe und ich es mir vorgenommen habe sie im nächsten Jahr,mal zu besuchen,würde ich gern mal bei Ihnen vorbei schauen. Bis dahin schon jetzt Ihnen allen eine schöne Advents-und Weihnachtszeit und alles,alles Gute für 2019 vor allem beste Gesundheit.

    Ihre Steffi Roscher aus Bärenstein

  • #5

    J. Sieber (Sonntag, 04 November 2018 17:05)

    Liebe Frau Roscher,

    vielen Dank für Ihren Eintrag in unser Gästebuch.
    Dass Ihr Lebensgefährte an dieser heimtückischen Tumorerkrankung gestorben ist, tut uns sehr leid.

    Ich möchte Ihnen raten, sich einer Selbsthilfegruppe anzuschließen, wir betreuen auch Angehörige. Wenden Sie sich vertrauensvoll an den Landesverband der Kehlkopfoperierten Sachsen.
    Die Mailadresse lautet: kehlkopfoperiert-sachsen@gmx.de

    Viele Grüße und alles Gute

    Jens Sieber
    2. Vors. d. LV Sachsen
    Leiter der SHG Mittweida

  • #4

    Steffi Roscher 09471 Bärenstein (Donnerstag, 11 Oktober 2018 11:44)

    Liebe Kehlkopflosengruppe Mittweida

    Ich bin heute in der Freien Presse auf Ihre Gruppe gestossen,habe den Artikel ausführlich gelesen und mich gefreut,dass es eine Selbsthilfegruppe der Kehlkopflosen bei Ihnen gibt.Mein Lebensgefährte hat es leider nicht geschafft,er ist vor neun Jahren ,vier Tage vor Weihnachten mit 48 Jahren daran verstorben.Bis heute habe ich es nicht überwunden.Ihnen allen wünsche ich alles,alles Gute und bleiben Sie Stark. Ihre SteffI Roscher aus Bärenstein

  • #3

    Susi (Sonntag, 31 Januar 2016 21:20)

    Liebe Kehlkopflosen Selbsthilfegruppe Mittweida & Umgebung,

    das neue Design eurer Website ist richtig schick! Die stundenlange Mühe von dir, Jens, hat sich richtig gelohnt :) Ich finde es immer wieder schön, von euren vielen interessanten und lustigen Unternehmungen zu hören. Es ist toll, dass es diese SHG gibt und ihr euch gegenseitig unterstützt.

    Ich hoffe, ihr unternehmt auch im Jahr 2016 viele tolle Ausflüge und füllt die Bildergalerie anschließend kräftig ;)

    Allerliebste Grüße nach Mittweida aus Leipzig
    Susi

  • #2

    Steffi (Dienstag, 19 Januar 2016 22:11)

    Liebe SHG der Kehlkopflosen Mittweida/Rochlitz,

    jetzt muss ich eure Website wirklich einmal loben. Sie hat sich im Laufe der Zeit gut gefüllt! Super.
    Das Layout gefällt mir sehr gut, alle Einträge lassen sich gut lesen und sind sehr informativ und nützlich!
    Schön, dass es Leute gibt, die solche Internetseiten betreuen und aufbauen. Noch schöner ist die Selbsthilfegruppe selbst. Hier wird Angehörigen und Betroffenen geholfen, beigestanden und dazu verholfen neue Kraft zu schöpfen.

    Ganz klasse finde ich die Ausflüge, die ihr macht! Immer Abwechslung, immer viel Spaß dabei und (fast) immer schönes Wetter

    Vielen Dank und alles Gute weiterhin für die Kehlkopflosen Selbsthilfe Mittweida/Rochlitz

    Eine wunderbare Sache!!

    Steffi H.
    Universität Leipzig

  • #1

    Frank Denecke (Montag, 11 Januar 2016 22:52)

    Moin Moin nach Mittweida,
    bin soeben auf Eure Seite gestoßen und dachte mir ich lasse Euch mal einen Gruß da. Die Seite ist sehr schön übersichtlich und gelungen. Unseren Glückwunsch. Wir wünschen Euch das Beste und weiter viel Erfolg bei Eurer so wichtigen Arbeit
    LG
    Frank Denecke. Vorsitzender
    SHG Bremen

Antwort (Freitag, 15. Januar 2016)

 

Lieber Frank,

wir danken Dir ganz herzlich für die Grüße und wünschen Euch ebenfalls viel Erfolg und gutes Gelingen bei Eurer Arbeit.

Viele Grüße nach Bremen

Jens